Platzreife

Wenn dich nach den ersten Schwüngen auch das Golf-Fieber gepackt hat, solltest du einen Platzreifekurs besuchen. Der dauert 7 Trainingseinheiten, je nach Anzahl der Teilnehmer zwischen 10 und 15 Stunden.

Du bestimmst dein Lerntempo selbst - in der Golfschule Bregenzerwald gibt es Intensivkurse, durch die du die Platzreife in fünf Tagen erspielst, und längere Kursformen, die dir das Lernen an den Wochenenden ermöglichen. 

Nach Ablegung der Platzreife-Prüfung erfüllst du die Voraussetzungen, um auf dem großen Platz zu spielen. Technik und Regeln sind dir dann vertraut und den ersten eigenen Runden steht nichts mehr im Weg. 

Am Anfang solltest du die Tagesrandzeiten nutzen – da ist weniger Betrieb. Sprich' erfahrene Spieler an, ob du in ihrem Flight mitspielen kannst - so lernst du den Platz und andere Clubmitglieder kennen.