PENALTY AREAS Grundlagen

PENALTY AREAS   REGEL 17
Penalty Areas sind entweder Gewässer oder von der Spielleitung dazu bestimmte Bereiche, in denen ein Ball oft verloren geht oder nicht gespielt werden kann.
Spielern werden bestimmte Erleichterungsverfahren mit einem Strafschlag eingeräumt, um einen Ball von außerhalb der Penalty Area zu spielen.

Penalty Areas sind entweder rot oder gelb gekennzeichnet. Dies beeinflußt die Erleichterungsverfahren, die dem Spieler zur Verfügung stehen.

Einen guten Überblick erhält man durch folgende Videos:

Silas Wagner  Penalty Area gelb
https://www.youtube.com/watch?v=ELep2knch-U

Folgende Videos vom Deutschen Golf Verband
Penalty Area
https://www.youtube.com/watch?v=ThfqMWRXWhs&t=1s

Erleichterung in der Penalty Area
https://www.youtube.com/watch?v=-vYikKecLpE

Seitliche Erleichterung
https://www.youtube.com/watch?v=gJqjZhRSNs0

In der nächsten Folge werde ich die Erleichterungsverfahren aus dem Regelbuch vorstellen.

Viel Spaß beim Video anschauen wünscht euch

Rudi Bildstein