Ball neben Abschlagsmarkierung

Ein Spieler trifft seinen Ball beim Abschlag nicht richtig. Er fällt nur vom Tee und bleibt dicht neben der Abschlagsmarkierung liegen. Wie darf der Spieler verfahren?

 1.) Der Spieler kann seinen Ball nur für unspielbar erklären und mit einem Strafschlag Erleichterung nehmen. 

  2.) Der Spieler darf die Abschlagsmarkierung für seinen Schlag straflos entfernen und danach wieder an dieselbe Stelle zurückstecken. 

  3.) Da der Ball noch auf dem Abschlag liegt, darf der Spieler ihn erneut auf ein Tee setzen.