Drop straflos wiederholen ??

Spieler A hat seinen Ball mit einem Slice ins seitliche Wasserhindernis verzogen.

Er droppt seinen Ball wesentlich näher zur Fahne als der Punkt, an dem der Ball die Grenze des Wasserhindernisses gekreuzt hat.

Mitspieler B weist A auf diesen schwerwiegenden Fehler hin und meint, A müsse neu an der richtigen Stelle droppen. Dafür müsse er sich zusätzlich 2 Strafschläge zurechnen.

Richtig oder falsch?