Golfpark Bregenzerwald

Das Schönste am Golf ist der Platz. Ganz besonders der Golfpark Bregenzerwald, wo Architekt Kurt Rossknecht die Besonderheiten des sanfthügeligen Weißach-Tales mit den alten Baumgruppen und naturbelassenen Streuwiesen durch sorgsam gesetzte Bunker, Teiche und Grüns zu einem abwechslungsreichen Platz mit 18 Bahnen für alle Spielstärken geformt hat.

Wocheninfo

Der Platz ist geöffnet und das Sekretariat ist täglich ab 9.00 Uhr besetzt.

Ab Mittwoch den 18. Oktober wird auf der Bahn 10 gestartet!

MORGENFROST kann mittlerweile jederzeit zum Thema werden! Deshalb möchten wir euch allen in Erinnerung rufen, dass reifbedeckte und gefrorene Flächen des Platzes nicht betreten werden dürfen! Speziell die Frühspieler müssen damit rechnen, dass ihre Teetime bei entsprechender Buchungslage verfällt, wenn sie auf Grund dieser genannten Bedingungen nicht pünktlich starten können.

Turniere:

Spiel und Spaß für die ganze Familie

Neben dem klassischen Golfspiel bietet der Golfplatz ab heuer neu eine 6-Loch Golfspielwiese, auf der lustige Spiele mit Fußbällen, Tennisbällen und Golfbällen gespielt werden können. Das Angebot richtet sich an Familien, Vereine, Firmen, Gruppen und Einzelpersonen, die sich auf eine unkomplizierte Weise in golfähnlichen Spielen versuchen wollen.

Die Golfspielwies ist jedem gegen Voranmeldung im Sekretariat zugänglich. Vereinbaren Sie mit der Golfschule einen Termin und wir zeigen Ihnen wie es geht.

Golf Vorarlberg Card

Werden Sie Teil der Vorarlberger Golffamilie!

Mitgliedschaft für Gelegenheitsgolfer mit Lebensmittelpunkt in Vorarlberg und Liechtenstein
inklusive ÖGV-/VGV-Mitgliedschaft, Handicapverwaltung beim
GC Montafon sowie Golf VORARLBERG Card
über je 1 x 18 Loch Greenfee auf allen 7 Vorarlberger Golfplätzen.
 

 

Rudis Regelfrage

Bunker - mitgebrachte Schläger

Ein Spieler legt vor seinem Schlag in einem Bunker die Harke und drei mitgebrachte Schläger im Sand ab. Er berührt den Sand dabei mit der Hand. Wie ist die Entscheidung?

1.) Der Spieler zieht sich einen Strafschlag zu. 

2.) Der Spieler zieht sich zwei Strafschläge zu. 

3.) Der Spieler hat sich keine Strafe zugezogen.